Geschäft

Mit der Eröffnung des ersten Zoofachgeschäftes im Berner Oberland unter dem Namen UHU ZOO in Thun, setzte Paul Jean Frutiger an der Frutigenstrasse 9 im Jahre 1956 den Grundstein für das heutige Geschäft von Daniel und Yvette Grimm. Mit einem gezähmten Waldkauzfindling als „Namensträger“ konnte Paul Frutiger damals für uns unvorstellbare Tiere wie Wollaffen, Wüstenfüchse, Ozelots und andere „unmögliche“ Tiere anbieten. Mitte der 60er Jahre musste Paul Frutiger das Geschäft auflösen und eine Zeitlang befand sich an der Frutigenstrasse 9 ein Elektrikergeschäft.

img_0036

Doch nur für kurze Zeit. Bald erwarben Annemarie und Roland de Berti die Liegenschaft und gründeten erneut ein Zoofachgeschäft unter dem Namen Aquarium Scalare, ZOO Thun.

Dieses Geschäft wurde am 1. Januar 1982 von Daniel und Yvette Grimm mit 1 Angestellten übernommen.

Unter dem Namen ZOO Thun wurde das Geschäft ständig modernisiert und vergrössert. Heute entspricht es zu 100 % den Erkenntnissen der artgerechten Tierhaltung. Unsere Schwerpunkte sind heute die Aquaristik (inkl. Meerwasser) und Terraristik.

Auch Heimtiere wie kleine Nager und Vögel werden mit viel liebe zum Detail gepflegt und angeboten.

Seit 2009 unterstützt Sohn Christian das Besitzer-Ehepaar. Mit ihren 5 weiteren Mitarbeiterinnen legen sie grössten Wert auf kompetente Beratung und Information ihrer Kunden.